Schulsozialarbeit

Ich heiße Meike Busche und bin seit März 2018 in der Grundschule Fredenberg als Schulsozialpädagogin tätig.

Meine jetzigen Aufgaben beinhalten die Information, Beratung, Unterstützung von Kindern, Lehrern und Eltern sowie die Vermittlung bei Konflikten.

Ich habe immer ein offenes Ohr für Probleme jeglicher Art.

Flexible Sprechstunden in der Schule geben allen Beteiligten die Möglichkeit, sich bei persönlichen, schulischen oder familiären Problemen, bei Erziehungs- und Lebensfragen und zum Umgang mit Konfliktsituationen zu informieren und ein entsprechendes Beratungs- und Vermittlungsangebot in Anspruch zu nehmen.

Außerdem führe ich sozialpädagogische Einzel- und Gruppenarbeit durch, dies kann sowohl innerhalb einer Klasse sowie auch einzeln erfolgen. Die hierbei verwendeten sozialen, lösungsorientierten Übungen sollen dazu beitragen Schwierigkeiten konstruktiv zu überwinden.

Soziales Lernen und die gezielte Förderung sozialer Kompetenzen können innerhalb verschiedener Projekte gefördert, gestärkt und ausgebaut werden. Innerhalb der Netzwerkarbeit (andere Schulen, Jugendamt, Beratungsstellen etc.) pflege ich die bereits bestehenden Strukturen und sorge weiterhin für den Auf- bzw. den Ausbau eines Kooperationsnetzwerkes.

In der Schule bin ich von Montag bis Freitag zwischen 8.15 und 13.00 Uhr anzutreffen.

Telefonisch bin ich unter der 01511-4783564 oder per E- Mail unter meike.busche@stadt.salzgitter.de

zu erreichen.